KiPS - Psychologinnen

Leitung

Mag. Christina Marhold               Mag. Lisa Horky

Klinische- und Gesundheitspsychologin      Klinische- und Gesundheitspsychologin 

Team

Mag. Lisa Horky                            Mag. Sarah Scharpf                          Mag. Christina Marhold

Klinische- und Gesundheitspsychologin       Klinische- und Gesundheitspsychologin             Klinische- und Gesundheitspsychologin


In der heutigen schnelllebigen Zeit sind nicht immer genügend Ressourcen und Möglichkeiten vorhanden, um auf die verschiedenen Bedürfnisse von Kindern und Jugendlichen einzugehen. 

Für Kinder und Jugendliche ist es daher umso wichtiger, einen Platz zu haben, an dem sie ihre Ängste und Schwächen mitteilen können und gemeinsam an ihren Ressourcen gearbeitet wird.

Besonders geeignet dafür ist das Gruppensetting. Hier bietet sich die Möglichkeit unter fachlicher Anleitung spielerisch soziale Kompetenz zu trainieren und zu stärken.

Dank unserer langjährigen Erfahrung im Kinder- und Jugendbereich sowie unserem fundierten psychologischen Fachwissen ist es uns möglich, eine psychologische Gruppe anzubieten, die auf genau diese Bedürfnisse bestmöglich eingeht.

Uns ist es daher ein Anliegen, Kinder und Jugendliche zu unterstützen, zu stärken und mit einem Handwerkszeug auszustatten, mit dem sie selbstsicher und sozial kompetent ihren Weg meistern können. 


Ausbildung und Tätigkeiten:

 

Studium der Psychologie an der Universität Wien

 

Ausbildung zur Klinischen- und Gesundheitspsychologin

 

Mitglieder des Berufsverbandes Österreichischer PsychologInnen (weiter)

 

Tätig in der Familienintensivbetreuung und Sozialpädagogischen Familienhilfe der Volkshilfe Burgenland

 

Weitere praktische Erfahrungen:

Betreuungstätigkeiten bei diversen Ferienveranstaltungen für Kinder, Heilpädagogisches Zentrum Rust, Integrationsbetreuung Volksschule Eisenstadt, Kinderpsychosomatische Abteilung KH Mödling, Frauenhaus Burgenland, Psychiatrie KH Eisenstadt, Jugendwohlfahrt Burgenland, Sozialtherapeutische Wohngemeinschaft
für Jugendliche Wöllersdorf, Beratung von Eltern über die aus der Scheidung resultierenden Bedürfnisse ihrer Kinder